• Azubi-Suche für 2021 geht in den Endspurt - jetzt noch bewerben!

    Wir bilden aus! Mit 21 neuen Azubis in neun Berufsbildern will die ENERVIE Gruppe auch im Ausbildungsjahr 2021 an den Start. Ein Großteil der Verträge sind unter Dach und Fach, nur noch einige Stellen warten auf geeignete Bewerber. Wer jetzt noch in das "Rennen" einsteigen will, sollte schnell sein!

    mehr erfahren

  • Corona-Check für Unternehmen

    Mit dem neuen Corona-Check der ADUG gehen Unternehmen auf Nummer Sicher in Sachen Infektionsschutz für Mitarbeiter und Kunden. Steuern Sie Ihr Unternehmen sicher durch die Pandemie!

    mehr erfahren

  • Coronavirus: Verantwortung ernst nehmen.

    Die ENERVIE Gruppe steht für eine zuverlässige Versorgung mit Strom, Gas und Trinkwasser und sichere regionale Infrastruktur. Besonders in Corona-Zeiten hat dieser Auftrag an uns eine hohe Bedeutung für die Menschen, die wir versorgen. Wir nehmen unsere Verantwortung dafür sehr ernst und halten daher weiter an getroffenen Schutzmaßnahmen fest.

    mehr erfahren

  • Daseinsvorsorge sichert Lebensqualität

    Energie und Trinkwasser – und das rund um die Uhr, jeden Tag im Jahr, sicher und bezahlbar. Das ist Daseinsvorsorge. Gerade in der gegenwärtigen Corona-Pandemie können Sie uns an Ihrer Seite wissen. Wir sind gerne da und engagieren uns für einen vertrauten Alltag.

    mehr erfahren

  • ENERVIE Laborteam gibt Tipps zur Vermeidung von Keimen in Wasserleitungen

    Die ENERVIE Gruppe betreibt ein konzerneigenes, akkreditiertes Labor, das unter anderem Trinkwasser-Untersuchungen zum Schutz vor Keimen anbietet. Der ENERVIE Laborservice gibt nachfolgend Tipps zur Vermeidung von Keimen in Trinkwasserleitungen.

    mehr erfahren

  • ENERVIE Gruppe nutzt Internet of Things: LoRaWAN vernetzt Stadt und Land

    Die ENERVIE Gruppe hat mit ihren Tochtergesellschaften ENERVIE Vernetzt und ENERVIE Service den Aufbau einer digitalen Infrastruktur in der Region mit der „LoRaWAN“-Technik gestartet: Erste Anwendungen laufen bereits.

    mehr erfahren

    Aktuelle Nachrichten

    ENERVIE Vernetzt: Arbeiten an Versorgungsleitungen in Lüdenscheid-Brügge

    18.02.2021

    ENERVIE Vernetzt führt ab Montag, 22. Februar 2021, Tiefbauarbeiten in Lüdenscheid-Brügge auf der Halverstraße (B 229) durch. Hintergrund ist die altersbedingte Erneuerung von Strom- und Wasserversorgungsleitungen sowie die Neuverlegung von Telekommunikationskabeln.

    mehr erfahren

    Mark-E: GuD-Kraftwerk in 2020 unverzichtbarer Baustein der Energiewende

    10.02.2021

    Mark-E zieht eine erneut erfolgreiche Bilanz ihrer Gas- und Dampfturbinenanlage in Herdecke: Die Anlage konnte in 2020 ihre Betriebsdauer auf über 3.900 Stunden im Vergleich zum Vorjahr (gut 2.700 Stunden) weiter deutlich steigern. Die Stromproduktion erhöhte sich sogar um fast 50 Prozent.

    mehr erfahren

    Derzeit starker Frost: ENERVIE Vernetzt gibt Tipps zum Schutz von Wasserleitungen in den Wintermonaten

    09.02.2021

    Vor dem Hintergrund der derzeit beständig frostigen Temperaturen weist der regionale Netzbetreiber ENERVIE Vernetzt insbesondere Hauseigentümer auf die Gefahren von Frostschäden bei Wasserleitungen hin und gibt Tipps.

    mehr erfahren