Aktuelles

07.10.2021

ENERVIE Vernetzt: Umfangreiche Tiefbauarbeiten in Lüdenscheid

• Neuverlegung von Strom- und Telekommunikationsleitungen vom Umspannwerk Heerwiese bis zur Ortsnetzstation „Gielster Stück“
• Baubeginn auf der Heedfelder Landstraße – Verkehrsbehinderungen nicht auszuschließen

Die ENERVIE Vernetzt GmbH führt ab Montag, dem 11. Oktober 2021, umfangreiche Tiefbauarbeiten von Lüdenscheid-Wehberg bis zum Stadtteil Freisenberg durch. Hintergrund ist die Neuverlegung von zwei Stromversorgungsleitungen sowie Telekommunikationskabeln. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende April 2022 andauern.

Konkret werden auf einer Gesamtlänge von 2.830 Metern zwei 10.000-Volt-Stromkabel sowie eine Glasfaser-Telekommunikationsleitung vom Umspannwerk Heerwiese bis zur Ortsnetzstation „Gielster Stück“ verlegt. Die gesamte Route verläuft dabei vom Bereich des Umspannwerkes durch ein Waldstück Richtung Brockhauser Weg, Heedfelder Landstraße und Freisenbergstraße. Von dort läuft die Trasse weiter auf die Straße „Im Wiesental“ und den Römerweg bis zur Mittelspannungsstation am „Gielster Stück“.

Die Arbeiten erfolgen in drei Bauabschnitten in offener Bauweise: Dabei wird in Absprache mit StraßenNRW zunächst ab dem 11. Oktober im mittleren Bereich der Route an der Einmündung Freisenbergstraße/Ecke Heedfelder Landstraße begonnen und entlang der Heedfelder Landstraße gearbeitet. Hierzu werden unter anderem in regelmäßigen Abständen Baugruben ausgeschachtet. Da die Arbeiten zum Teil im Straßenbereich stattfinden, wird der Verkehr durch eine entsprechende Beschilderung sowie an einigen Straßenabschnitten auch durch eine Ampelanlage geregelt. Zudem gilt im jeweiligen Baubereich ein Parkverbot. Mögliche Behinderungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer sind somit nicht auszuschließen. Alle an der Maßnahme beteiligten Unternehmen bitten hierfür schon jetzt um Verständnis.

Weitere Informationen zu dieser Baumaßnahme und allen weiteren wesentlichen Baumaßnahmen im Netzgebiet finden Interessierte im „Baustellenfinder“ der ENERVIE Vernetzt unter https://www.enervie-vernetzt.de/Home/Service/Baustellenfinder.aspx.

Hagen/Lüdenscheid, 7. Oktober 2021